Corona - Maßnahmen im OKH (Stand: 22. November 2021)

(Letzte Änderung: 22. November 2021)

Hinweis: Mit 22. November startet der Lockdown bzw. gilt bis auf Weiteres eine Veranstaltungssperre.

-------------------------------------------

WAS UNS WICHTIG IST:

  • Unabhängig davon, wie hoch oder niedrig das allgemeine Corona-Infektionsrisiko gerade ist: Es soll bei uns nicht höher sein als im öffentlichen Raum. Hierfür haben wir viel ehrenamtliche Zeit und Energie investiert, um entsprechende Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen.

  • Auch für Veranstaltungen im Haus können wir auf erprobte wie bewährte Maßnahmen aufbauen und nutzen den Vorteil unserer neuen Lüftungsanlage: Sie tauscht im großen Saal alle 7 bis 8 Minuten, in der Gastro alle 15 Minuten die gesamte Raumluft aus.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
HYGIENE-UND SCHUTZMAßNAHMEN

Zum Schutz unserer Gäste und unseres Teams ersuchen wir Dich, an folgende Schutz- und Hygienemaßnahmen zu halten:

1. Maskenpflicht und 2-G-Zutrittsberechtigung: Bitte trage im Haus durchgängig eine FFP2-Maske und weise für die Veranstaltung bzw. Arbeitstreffen ("Zusammenkunft") nach, dass Du geimpft oder genesen bist (2-G-Regeln; siehe Details zum grünen Pass unten). Nimm' dafür auch Deinen Personalausweis mit und halte diesen für die Dauer des Aufenthalts bei Dir. Wenn Du einen aktuellen positiven Corona-Befund hast oder jemand aus Deinem persönlichen Umfeld einen solchen hat, bieten wir Dir die Rücknahme des Tickets an.

2. Registrierung: Für das Contact Tracing erheben wir für die Veranstaltung Deine Kontaktdaten (Vor- und Familiennamen sowie Telefonnummer und E-Mail-Adresse), speichern diese Daten für 28 Tage und löschen sie anschließend. Für Besucher:innen-Gruppen, die ausschließlich aus einem gemeinsamen Haushalt kommen, ist die Bekanntgabe der Daten von nur einer Person ausreichend.

3. Hinweise vor Ort beachten: Je nach Veranstaltungstyp werden wir zusätzliche Maßnahmen ergreifen oder Vorkehrungen anpassen und entsprechend kommunizieren. Beachte daher bitte stets die Hinweise vor Ort und etwaige Zusatzinfos auf den Veranstaltungsseiten.

Die genannten Punkte gelten als Teil der OKH Hausordnung bzw. „stechen“ diese. Bei Fragen wende Dich bitte an das Veranstaltungspersonal oder im Vorfeld via office@okh.or.at bei uns.

Ticketinformationen:

Wenn eine Veranstaltung abgesagt oder verschoben werden muss, kannst Du ganz einfach Dein Ticket stornieren und refundieren lassen. Dafür schicke bitte ein formloses Mail mit den Veranstaltungseckdaten an unseren Ticket-Partner von NTRY via support@ntry.at dieser kümmert sich so schnell wie möglich um eine Bearbeitung. Werden Veranstaltungen von uns verschoben, behalten Tickets ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Für Fragen stehen wir freilich gerne zur Verfügung!

Zutrittsinformationen:

Was gilt als Zutrittsberechtigung? Als 2-G-Nachweis bzw. grüner Pass gelten:

1. ein Nachweis über eine Impfung gilt 9 Monate lang nach der Zweitimpfung, danach braucht es eine 3. Dosis für ein gültiges Zertifikat

Übergangsfrist: Für all jene, die erst eine Impfdosis erhalten haben oder sich jetzt impfen lassen, gilt bis 6. Dezember der Erststich in Kombination mit einem PCR-Test als Nachweis.

2. ein Nachweis über eine Genesung in den letzten 180 Tagen mittels ärztlicher Bestätigung oder einem Absonderungsbescheid.

Zusatzinfos für Kinder:

Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sind von der 2-G-Regel ausgenommen. Für Kinder und Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren (schulpflichtiges Alter) wird der Ninja-Pass dem 2-G-Nachweis gleichgestellt.