Konzert im alten Krankenhaus

05.01.19

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Ort: EG Veranstaltungssaal, EG Bar,

Barrierefreier Zugang

Ak: 18 €

Ak erm.: 15 €

Vvk: 15 €

Der Vorverkauf ist abgeschlossen. Karte sind noch an der Abendkassa erhältlich!

Veranstalter:

OKH

Der Nino aus Wien & Sir Tralala

05.01.19

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Der Nino aus Wien

Songwriter Pop

Wenn man nach so vielen Alben eines selbstbetitelt, dann muss es etwas Besonderes sein. Album Nummer 10, 10 Jahre Der Nino aus Wien, es ist ein großes Jubiläum. Nicht viele haben vor 10 Jahren dem heute als Bob Dylan vom Praterstern (mittlerweile Neo-Simmeringer) geadelten Musiker eine derart langlebige und fruchtbare Karriere zugetraut. Trotzdem ist Der Nino aus Wien voll mit dem typischen Pragmatismus des Vollblutmusikers Nino aus Wien. Ich wollte meine Zeit lieber ins Songwriting investieren als über einen Titel nachzudenken, meint er etwa über die Namensgebung. So ist das Jubiläumsalbum so wie alle in seinem Katalog: voll mit guten Songs, diesmal geschrieben in München, Zürich, Locarno und Wien, wieder aufgenommen mit Wanda-Produzent Paul Gallister im zweiten Wiener Gemeindebezirk, dem er trotz Umzug nicht ganz entkommen kann. Neben Paul Gallister, der auch als Musiker auf dem Album zu hören ist, wirkten noch Natalie Ofenböck, das Ensemble Franui und die Ninoband (pauT, Raphael Sas, David Wukitsevits), die ihr 9jähriges Jubiläum feiert, mit.

Der Nino aus Wien ist wahrscheinlich das persönlichste Album in Ninos Karriere, gleichzeitig aber das mehrdeutigste. Die Texte erschließen sich vielleicht erst nach mehrmaligem Hören, vielleicht auch gar nicht. Wach (vielleicht das beste lange Lied das ich je geschrieben habe – Nino) ist ein Tourtagebuch, das wohl nur er selbst gänzlich verstehen kann. Unentschieden gegen Ried ist ein Protestlied gegen das mäßige Niveau in den österreichischen Fußball-Profiligen. Wer ist der Ärgste? wurde in Zürich auf einer Sauftour mit SRF 1-Showmaster Dominik Deville geschrieben. Hirschstettner Lebensart ist eine Liebeserklärung an diesen Teil der Donaustadt (22. Wiener Gemeindebezirk). Der Nino aus Wien ist Ninos mit 20 Jahren verstorbenen Katze Lola gewidmet. RIP.

2008 erschien Der Nino aus Wiens damals noch akustisches Singer-Songwriter-Debüt-Werk The Ocelot Show zu einer Zeit als es wirklich nichts gab, das man damit vergleichen konnte. Österreich war zuvor jahrelanges Sperrgebiet für intelligenten Pop (elektronische Musik ausgenommen) gewesen. Danach ging es Schlag auf Schlag: eine Band formierte sich hinter Nino, die bereits 2009 mit dem Hit Du Oasch und dem dazugehörenden Album Down in Albern in die erste Liga der österreichischen Indie-Welt aufstieg. Kurz darauf gab es die ersten Nominierungen für den Amadeus Austrian Music Award, denen noch viele weitere folgen sollten. Das 2011 folgende Album Schwunder war dann auch nicht zufällig sein erstes Album welches es in die österreichischen Verkaufscharts schaffte. Jedes danach sollte es Schwunder gleichtun. 2012 war das Bulbureal, 2014 waren es gleich zwei: das ruhige, introspektive Bäume sowie das elektrische, weird-durchgeknallte Träume. 2015 entstand Unser Österreich, eine Kollaboration mit Ernst Molden. Am Ende desselben Jahres folgte seine Werkschau Immer noch besser als Spinat und 2016 seine erste EP mit Adria. Im gleichen Jahr hat er schlussendlich, nach etlichen Anläufen, auch seinen Amadeus Award bekommen und gemeinsam mit Natalie Ofenböck Das grüne Album veröffentlicht, das der Steiermark gewidmet war. Im April 2017 erschien Der Nino aus Wiens neuntes Album Wach.

Stagetime: 21:30 Uhr

Sir Tralala

Songwriter

"Echt Gute Böse Lieder“ Sir Tralala ist eine Gnackwatsch’n im Namen des Humanismus. Es handelt sich um ein Themenalbum in deutscher Sprache, teils Wienerischem Dialekt. Jahrelang aufgesogene Bösartigkeiten werden in Liedform komprimiert und leiten als paradoxe Spiegelbilder den Hörer an der Hand zurück in die Menschlichkeit. Folgerichtig tragen die Songs Namen wie „I sauf“, „Hundsblues“ oder „Schiach“ oder unausgewiesene, aber leidenschaftlich intonierte Untertitel wie "Heut’ reiss ich mir mein Herz raus und stopf es Dir in Dein Maul". Die explizite Sprache ermöglicht ungewöhnliche Blickwinkel auf archetypische Motive. Facettenreicher Humor bringt, Überraschung!, den Zuhörer nicht nur zum Schmunzeln. Er trifft – auf entsprechende Grenzen und Nerven zielend - mit sprachlich bösartiger Überzeichnung auch hart in sein Ziel. Bei aller offensiv zur Schau gestellten Abgründigkeit lässt sich bei Live-Konzerten Sir Tralalas ein positiver, annähernd therapeutisch heilsamer Effekt beobachten.

Echt gute böse Lieder: man nehme sie und lebe damit. Nach Lust und Laune. Es macht wenig Sinn, einzelne Stücke herauszugreifen und vor Publikum zu sezieren. Wenn das Album-Format noch Sinn macht in Zeiten digitaler Wisch-und-weg-Ungeduld, dann hier. Man lege die CD ein oder, passender noch, die Vinyl-Scheibe auf, betrachte das Gesamtkunstwerk aus Cover, Texten und Bildern, und lasse sich hineinsaugen in einen abgründigen, mit Seelenschwere, Aberwitz und dunklem Samt austapezierten Schlund. Ja: man wird noch in Jahrzehnten raunen von diesem Stück dies- wie jenseitiger Pop-Kultur.

Stagetime: 20:30 Uhr

Foto: Pamela Russmann

Ak: 18 €

Ak erm.: 15 €

Vvk: 15 €

Der Vorverkauf ist abgeschlossen. Karte sind noch an der Abendkassa erhältlich!

Ort: EG Veranstaltungssaal, EG Bar,

Barrierefreier Zugang

Veranstalter:

Konzertgruppe

Kommende Veranstaltungen:

24.04.19 / 19:30

24.04.19

Kabarett

Kleinkunst Mix Show

Der OKH-Gastrobereich wird zur offenen Bühne für Kleinkunst. Das Publikum erwartet ein Abend in gemütlicher Atmosphäre eingehüllt in kabarettistische Darbietungen. Bei dieser ersten Ausgabe...

02.05.19 / 18:00

02.05.19

dateiuploads/Veranstaltungen/Spielenode.jpg

Spieleabend ohne Risiko!

Du liebst Brettspiele und suchst Mitspieler? Du kannst Risiko und Monopoly nicht mehr sehen und probierst gerne mal was Neues aus? Dann komm zum „Spiele-Node-Abend“! Organisiert von der...

Veranstalter: Otelo Vöcklabruck

04.-05.05.19 / 13:00

04.-05.05.19

Markt

Markt: Kreatives Handwerk

SAMMELPUNKT. Plattform zur Förderung kreativen Handwerks Bereits zum 9. Mal steht das OKH ganz im Zeichen des "Kreativen Handwerks". Der Verein Sammelpunkt lotst 14 Kreative nach Vöcklabruck...

Veranstalter: Sammelpunkt

04.05.19 / 13:00

04.05.19

Markt

Pflanzerl- und Samentauschmarkt

Ob vorgezogene Pflanzerl oder Samen: Bringe mit was Du tauschen oder verschenken möchtest und finde neue Bewohnerinnen für Deinen Garten oder Balkon! Parallel dazu findet der Handwerksmarkt ein...

Veranstalter: Gartengruppe

Petra Ramsauer ist eine der wenigen Journalistinnen, die noch nach Syrien reisen können. Immer wieder war sie im Zentrum der Kämpfe, u.a. in Aleppo, wo sich nach Meinung vieler der Krieg...

Veranstalter: Young & Culture

Das Bündnis Vöcklabruck gegen Rechts lädt zur Podiumsdiskussion zur kommenden EU-Wahl am 26. Mai. Als Entscheidungshilfe für alle Interessierten und noch Unentschlossenen. Am Podium vertreten...

11.05.19 / 20:30

11.05.19

Konzert

Dives + Sluff

Seit 2016 erobern die drei Musikerinnen Dora De Goederen, Tamara Leichtfried and Viktoria Kirner von Dives die Herzen mit ihrem engergiegeladenen, ehrlichen surfrockigem Sound. Kennen gelernt haben...

Veranstalter: OKH

Was ist ein gelungenes Leben? Die Begegnung mit der tot geglaubten, unkonventionellen Großmutter, die in einem verborgenen Haus mitten im Wald lebt, bringt Malina, die in einer Großstadt...

18.05.19 / 15:00

18.05.19

Pegasus Spieleclub Tag

Auch dieses Frühjahr finden wieder die Pegasus-Spiele-Clubtage statt und zum ersten Mal ist auch der Spiele-Node des Otelo Vöcklabruck mit dabei! Die fünf Neuheiten Subtext, Micropolis,...

Veranstalter: Otelo Vöcklabruck

18.05.19 / 19:00

18.05.19

Open Stage -Acoustic Bash

Zum ersten Mal laden der Liedermacher „Beda mit Palme“, das Jugendzentrum "YouX" sowie der Kulturverein „Young & Culture“ gemeinsam zur Open-Stage ins OKH Vöcklabruck. Ob Kleinkunst,...

Veranstalter: Young & Culture

ausverkauft

19.05.19 / 10:30

19.05.19

Kinderveranstaltung

Rabe Socke - Alles mutig!

Da hat sich der kleine Rabe Socke aber etwas eingebrockt: Erst behauptet er frech, wer Angst hat ist doof, und dann fürchtet er sich plötzlich abends allein in seinem Nest, weil so komische...

Veranstalter: KeK - Kinder erleben Kultur

24.-25.05.19 / 16:00

24.-25.05.19

dateiuploads/Veranstaltungen/pioneersof.jpg

„Be the Change“ Symposium

Das Symposium unterstützt und vernetzt Menschen, die sich für eine neue, positive und nachhaltige Zukunft einsetzen wollen. Mit Hilfe von Kurzvideos, inhaltlichen Inputs, viel Austausch,...

Veranstalter: Otelo Vöcklabruck

Zum 5-jährigen Jubiläum des Metalvereins "Animalsmoshharder" wird ordentlich gefeiert. Unterstützt werden sie vonWeggefährten wie ALL YOUR SORROWS, IN THIS TEMPLE, KILL THE LYCAN, DEAD LIKE...

Veranstalter: Animals Mosh Harder

15.06.19 / 15:00

15.06.19

Scouting Day & Night

Scouting Day: 15:00 bis 18:00 Uhr Alle Kinder und Jugendliche aus Vöcklabruck und Umgebung sind auch dieses Jahr wieder herzlich eingeladen am 15. Juni gemeinsam mit den PfadfinderInnen...

Veranstalter: Pfadfinder Vöcklabruck

30.-30.06.19 / 14:00

30.-30.06.19

https://www.okh.or.at/dateiuploads/Veranstaltungen/kumdua_2019-01.png

KUMDUA

Begrüßt auch heuer wieder den Sommer mit uns, beim KUMDUA – Sommerfest im OKH. In gewohnter Manier eröffnen wir zu den Klängen der Pestalozzi-Trommelgruppe unsere Spiel- und Spaßstationen. Die...

„Goodnight Vienna“ sagen an diesem Abend drei befreundete Bands aus der Schnitzelmetropole: Kardamom, Ich Bin Zu Dritt und Gods Of Wien. Drei bewährte Kräfte, drei unterschiedliche...

15.-19.07.19 / 09:00

15.-19.07.19

Workshop

Manege frei für den „Kinderzirkus“

Die Zirkuswoche wird uns auch 2019 wieder zeigen, was hinter den alten Mauern des OKH alles möglich ist. Hinter jeder Türe wird es Möglichkeiten zum Entfalten und Gestalten geben und in unserer...

Veranstalter: KeK - Kinder erleben Kultur

27.07.19 / 20:00

27.07.19

Konzert

dateiuploads/Veranstaltungen/Website-01.png

OKH - Open Air mit Voodoo Jürgens

Der Sommer naht und somit auch unser alljährliches Open-Air. Das bedeutet: Den 27.07. rot im Kalender eintragen, Decke oder Sitzkissen einpacken, auf gutes Wetter und einen lauen Sommerabend...

Veranstalter: OKH

05.10.19 / 20:30

05.10.19

Konzert

dagobert, Schlager Sänger

Dagobert

„The Man who fell from Earth“ ist ein seltsamer Science-Fiction-Film von Nicholas Roeg; er handelt von einem Außerirdischen, der auf der Erde strandet und ein Raumschiff bauen will, um endlich...

Veranstalter: OKH

02.11.19 / 20:30

02.11.19

Konzert

Tito & Tarantula

Tito & Tarantula

Die legendäre Band aus der „Titty Twister“ Bar von "From Dusk till Dawn" live im OKH.

Veranstalter: OKH